Zu Inhalt springen
10% Neukunden-Rabatt im Newsletter ūüíĆūüć∑ | Jetzt im DEAL DER WOCHE sparen!
10% Neukunden-Rabatt im Newsletter sichernūüíĆūüć∑
Apulien
Brindisi
DOP
Ottavianello
Rot

Flaminio Ottavianello 2021 Ostuni

Preis ‚ā¨11,90 - Preis ‚ā¨11,90
Preis
‚ā¨11,90
‚ā¨11,90 - ‚ā¨11,90
Angebotspreis ‚ā¨11,90
750.0ml | ‚ā¨15,87 / l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Delikate und blumigen Aromen in der Nase, am Gaumen saftig mit Noten von Schwarzkirschen, Brombeeren und Himbeeren, Nuancen von Kaffe und Schokolade im Abgang.
Verf√ľgbarkeit:
auf Lager, bereit zum Versand
Steckbrief
  • Jahrgang:¬†2021
  • Farbe:¬†lebendiges Rubinrot
  • Rebsorte:¬†Ottavianello
  • Geschmack:¬†trocken
  • Herkunftsland:¬†Italien
  • Region:¬†Apulien
  • Lagerf√§higkeit:¬†6¬†Jahre¬†
  • Alkoholgehalt:¬†13 % vol.¬†
  • Restzucker:¬†1,42¬†g/l
  • Gesamts√§ure:¬†5,87¬†g/l
  • Passt zu:¬†ged√ľnstetem oder gekochtem Fisch, hellem Fleisch und weichem oder halbreifem K√§se.
Klima und Terroir

Das Weingut Flaminio ist umgeben von kleinen Parzellen mit klassischen Apulien-Rebsorten, mit einer Gesamtgr√∂√üe von 75 Hektar, zu denen in K√ľrze 60 Hektar Agri-Photovoltaik-Anlage hinzukommen werden. Eine Synthese aus Energiegewinnung durch Sonne und gleichzeitigem Sonnenschutz f√ľr darunterliegende Pflanzen. In mitten der romantischen Landschaft reifen die Trauben im zeitlosen Charme der Salento Region, werden von Hand geerntet und anschlie√üend im Kellergew√∂lbe des Flaminio Anwesens verarbeitet. Die Weine der Linie Flaminio sind charaktertypische Abbilder mit ganz eigener Vallone Handschrift.

"Wenn wir die Weine der Flaminio-Linie vinifizieren und produzieren, haben wir immer unser tiefstes Anliegen im Hinterkopf: unseren Freunden die Essenz der einheimischen Reben unseres Landes n√§her zu bringen. Im Weinberg und Keller arbeiten wir auf einen geringer Restzuckeranteil hin und vermeide eine zu muskul√∂se, fast k√ľnstlichen Textur." erkl√§rt Francesco Vallone. Flaminio-Linie stellen somit die perfekte Balance zwischen den Eigenschaften der Rebe und der Idee eines umh√ľllenden und modernen Weins dar. Francesco macht Weine f√ľr junge Erwachsene mit einer gewissen Affinit√§t zur italienischen Weinkultur, die des rests√ľ√üen Primitivo Hypes √ľberdr√ľssig geworden sind. √úberzeugen Sie sich selbst!

Das Weingut

Die Geschichte der Agricola Vallone ist eine dynamisch gewachsene Familientradition. Familie Vallone ist in Lecce, Salento und Apulien zuhause. Sie möchten traditionelle Rebsorten in klassisch italienischem Handwerk vinifizieren und kreieren dadurch authentische italienische Spitzen-Weine. "Wir machen Weine ohne Kompromisse, wie es meine Familie seit Jahrzehnten macht!", sagt Francesco Vallone (4. Generation) entschlossen. Mittlerweile besitzt er drei imposante Weingutsgebäude. Castello di Serranova ist eine alte Burg mit einer 800-jährigen Geschichte, die Familie Vallone wieder Instand setzt. Die prachtvollen Ländereien umfassen 48 Hektar Weinberge. Weingut Iore besitzt 35 Hektar reine Negroamaro Weinberge.

Das Flaminio-Weingut wurde von Francesco's Gro√ümutter an ihrem Hochzeitstag als Mitgift mitgebracht. Tats√§chlich war sein Urgro√üvater, Commendatore Vincenzo De Marco, ein Produzent und H√§ndler von Fasswein. Sein Unternehmen wurde Mitte des 19. Jahrhunderts gegr√ľndet und war so erfolgreich, dass er eine Repr√§sentanz in Florenz er√∂ffnete. Im Laufe der Jahre vergr√∂√üerten sich seine H√∂fe. Als seine T√∂chter heirateten, schenkte Vincenzo Unternehmensanteile als Mitgift. Die Tenuta Flaminio wurde meiner Gro√ümutter im Gr√ľndungsjahr des Weinguts 1935 als Mitgift √ľberschrieben.